Nachrichten aus Carlsfeld

Bandonionfestival 2020

Liebe Bandonionfreunde,

ich hoffe es geht Euch gut und Ihr seid alle noch gesund. Ja, das ist schon eine verrückte Zeit, dass uns mal so etwas passiert hätte wohl keiner gedacht. Die schlimmsten Corona-Krisentage sind- hoffentlich vorbei.

Endlich können wir Freunde wiedersehen und einen richtigen Familienausflug machen.

Ob unserer Bandonionfestival 2020 stattfinden kann steht noch offen. Ich glaube eher nicht. Unser Publikum und teilweise auch die Musiker gehören ja zur Risikogruppe.

Aber wir wollen uns jetzt noch nicht festlegen und abwarten. Es werden ja zur Zeit mehrere Lockerungen bei den Corona- Regelungen durchgeführt.

Wir bleiben in Verbindung und melden uns bis dahin wünschen wir Euch alles Gute und bleibt schön gesund.

Herzliche Grüße aus Carlsfeld

Martina und Team

 

 

 

 

Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V:
Carlsfelder Hauptstr. 58
08309 Eibenstock /OT Carlsfeld

Tel:037752/2000     Fax:037752/2791

E.Mail: info@carlsfeld.com

 

 

Coronavirus und COVID-19

Hier die stets aktuellen Informationen zum Coronavirus und COVID-19 der Stadt Eibenstock.

Carlsfeld hat die sauberste Luft

Die Freie Presse meldet in ihrer Ausgabe vom 22.12.2017

"Wer in Sachsen die sauberste Luft einatmen möchte, der muss in den Eibenstocker Ortsteil Carlsfeld kommen. Laut einer Antwort des sächsischen Umweltministeriums auf eine Anfrage des CDU-Bundestagsabgeordneten Alexander Krauß sei dort die Feinstaubbelastung am geringsten. Der Jahresmittelwert liege bei neun Mikrogramm pro Kubikmeter Luft. Die hohe Luftqualität im Erzgebirge könne für das Werben um Touristen stärker genutzt werden, meint Krauß. (tjm)"

Weitere Information hierzu.