Nachrichten aus Carlsfeld

Die Wanderzeit beginnt......

Liebe Wanderfreunde,

nun beginnt wieder die Zeit auf Wandertour zugehen, oder mit dem Rad unsere schöne Landschaft zu erleben.

Hier findet Ihr Wandertouren rund um den Auersberg.

https://www.eibenstock.de/deutsch/aktiv/erleben/wandern

30 Jahre Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die anerkennenden und lieben Glückwünsche, die uns anlässlich unseres 30-jährigen Vereinsjubiläums entgegengebracht wurden.

Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Der Fremdenverkehrsverein Carlsfeld wurde am 07.03.1992 gegründet und hatte sich u.a. die Aufgabe gestellt den Tourismus in Carlsfeld und der Region zu fördern. Die Realisierung des Vereinszwecks umfasste insbesondere die Imagepflege, Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Region, die Einflussnahme auf die Traditions- und Brauchtums-Pflege, sowie die Mitwirkung bei der Entwicklung des kulturellen und sportlichen Lebens im Ort.

30 Jahre sind eine lange Zeit, es gab gute und schlechte Zeiten, doch wenn wir heute auf die  Vereinstätigkeit der letzten 30 Jahre zurückblicken, überwiegen die vielen schönen Erinnerungen an die von uns ins Leben gerufenen Aktivitäten, die wir nicht missen möchten.

Und wir können mit Stolz sagen, dass wir einiges in  Carlsfeld bewegt haben.

Wir denken dabei an die vom Verein ins Leben gerufenen Veranstaltungen wie der Carlsfelder  Skifasching, die Kirmes, das Bandonionfestival, zahlreiche Weihnachtsveranstaltungen sowie die geführten Fackelwanderungen und Wanderungen im Sommer. Besondere Höhepunkte waren die Durchführung und Organisation der 325-Jahr-Feier von Carlsfeld und die 375-Jahr-Feier von Weitersglashütte. Für die Vermarktung des Ortes entwickelte der Verein verschiedene Publikationen u.a. unsere Internetseite und organisierte eine Gästebetreuung.

Es gibt in unserem Verein Mitglieder, die sich schon von Anfang an für den Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V. engagiert haben. Sie sind seit 30 Jahren dabei. Sie haben die Geburtsstunde des Vereins miterlebt, waren bei der Gründung auch aktiv beteiligt und haben die Geschicke des Vereins teilweise über Jahre hinweg mit gestaltet. Es zeichnet sie aus, dass sie sich für den Fremdenverkehrsverein Carlsfeld einsetzen.  Für dieses aktiv gelebte Engagement gebührt ihnen ein herzlicher Dank und Anerkennung.

Aber auch die gute Zusammenarbeit unter den Vereinen des Ortes, der Stadtverwaltung Eibenstock und den ortsansässigen Unternehmen war ein wesentlicher Anteil zur erfolgreichen Vereinsarbeit der letzten 30Jahre.

Für die weitere Entwicklung des Vereins setzen auf einen starken Nachwuchs, der die erfolgreiche Arbeit fortsetzt.

Der Vorstand

Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V.

 

Eibenstock mit seinen Ortsteilen

Carlsfeld, Blauenthal, Neidhartsthal, Sosa, Weitersglashütte, Wildenthal, Wolfsgrün

auf YouTube

...neugierig?

 

https://www.youtube.com/channel/UCkEhhLMtm_b7_eYem0UrQQQ

 

 

Blockhütte am Teichhäusel

Jedes Jahr im Januar und Februar lädt der Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V. die Feriengäste von nah und fern zu den beliebten Fackewanderungen ein.Die Wanderung führt durch unseren verschneiten Winterwald über die Mauerkrone unserer Talsperre bis zur idyllisch gelgenen Blockhütte. Dort gibt es am Lagerfeuer leckere Bratwurst vom Grill und heiße Getränke.

Sie wollen einmal urig feier mitten im Wald?

Wir bieten unsere gemütliche Blockhütte mit ca.30 Sitzplätzen auch für private Feiern zur Vermietung an. Parkplatz und Grillmöglichkeit gibt es direkt an der Hütte. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an, oder laden Sie sich unseren Flyer von der Blockhütte herunter.

Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V.
Carlsfelder Hauptstraße 58
08309 Eibenstock/OT Carlsfeld

Tel: 037752/2000  Fax:037752/2791

info@carlsfeld.com